Forstunternehmen

Ein breitgefächertes Leistungsspektrum

Unser Familienbetrieb hat sich auf die Bewirtschaftung von Wäldern, u.a. mit Rückepferden, spezialisiert. Durch den Einsatz modernster Maschinen und der Arbeit mit unseren Pferden sind wir in der Lage, auch in schwierigen Bedingungen zu arbeiten.

Vorstellung

Seit 1990 ist unser Unternehmen in der Forstwirtschaft tätig. Wir bewirtschaften Wälder im gesamten Großherzogtum sowie in den naheliegenden Grenzgebieten für öffentliche Auftraggeber (Staat, Gemeinden), aber auch für Privatkunden.

Im Laufe der Jahre konnten wir uns als vertrauenswürdiger und kompetenter Partner etablieren. Wir haben uns auf die traditionsreiche Arbeit mit Zugpferden spezialisiert und sind landesweit dafür bekannt. Zudem besitzen wir einen recht umfangreichen Maschinenpark, sodass wir auch Großaufträge ausführen können. Durch dieses breitgefächerte Leistungsspektrum sind wir sehr flexibel einsetzbar und können auch in unwegsamem Gelände problemlos arbeiten.

In unserem Arbeitsalltag liegen die schonende Nutzung des Waldes und der Einsatz nachhaltiger Forstverfahren uns ganz besonders am Herzen.

Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken

Historie

Die Leidenschaft für Holz gehört bei Leunessen zur Familiengeschichte. Schon die Eltern der aktuellen Geschäftsführer besaßen ein Sägewerk. Ihre Kinder haben die „Leunessen Holz sàrl“ gegründet, die sich zunächst mit dem An-  und Verkauf von Holz befasste. Die Brüder kauften Holz „frei Waldstraße“, also gesamte Ladungen, die zügig aufgeladen und transportiert werden konnten.

Schnell wurde die erste kleine Rückemaschine erworben. Von nun an bestand die Möglichkeit, das Holz auf dem Stock, also direkt aus dem Wald heraus, zu kaufen. Durch die Zusammenarbeit mit anderen Firmen konnten auch große Aufträge problemlos bewältigt werden.

Kurz darauf erwarb das wachsende Unternehmen die erste Seilmaschine zum Holzrücken und einen LKW. Mit der Zeit wuchs der Maschinenpark weiter. Auch neue Arbeiter wurden eingestellt, sodass die Belegschaft heute 9 Mitarbeiter umfasst.

Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken

Holzhandel

Holzverkauf: an Unternehmen oder als Brennholz

Das Holz, welches wir verarbeiten, verkaufen wir meist an gewerbliche Kunden: Säge-, Spahnplatten- und Papierwerke sowie andere Unternehmen.

Privatkunden haben bei uns die Möglichkeit, Brennholz (Buche, Eiche, usw.) zu erwerben. Dieses liefern wir nur als gesamte LKW-Ladung im Großherzogtum Luxemburg und den naheliegenden Grenzgebieten. Wir liefern Langholz oder Fixlängen über 4 Metern. Dabei liegen wir großen Wert auf eine transparente und nachvollziehbare Abrechnung.

Holzankauf in Luxemburg und den Nachbarregionen

Natürlich kaufen wir auch Holz ein: auf Stock, frei Waldstraße oder in Selbstwerbung. Wir interessieren uns sowohl für Langholz, als auch für Abschnitte. Als Waldbesitzer profitieren Sie von unserer Fachkenntnis und Erfahrung. Wir suchen für jeden Auftrag die optimale Lösung, um eine schnelle und effiziente Ausführung zu gewährleisten.

Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken
Zum Vergrößern klicken

Maschinenpark

Unsere Mitarbeiter verfügen über einen modernen und umfangreichen Fuhrpark, mit dem sie alle anfallenden Arbeiten fachgerecht ausführen können:

  • 2 Holztransporter
  • 1 LKW für den Maschinentransport
  • 1 Rückezug
  • 1 Rückemaschine mit Kran
  • 2 Zangenmaschinen
  • 1 Harvester